21.02.2012

Vorfreude auf die jährliche Pfingsttour und das Bundesjugendlager steigt

Auch 2012 erwarten die Jugendgruppe bei den diesjährigen Zeltlagern spannende Tagesausflüge, Abende am Lagerfeuer und  einmalige Erlebnisse. Die mittlerweile laufenden Planungen lassen die zwei ersehnten Jahresevents jetzt schon ein großes Stück näher erscheinen. Da ist es verständlich, dass die Vorfreude sowohl bei den Jugendlichen, als auch den Betreuern immer weiter steigt. Und diese Hochspannung ist wohl berechtigt!

Denn bevor es vom 29.07.-07.08 für eine Woche auf ins bayerische Landshut geht, stimmt sich die Gruppe über Pfingsten (25.-28.05) an der Lahn auf das Zeltlagerleben ein. Natürlich steht auf dem Programm die beliebte Kanutour & jede Menge Action. Auch das Motto für das einwöchige Bundesjugendlager in Landshut könnte „Action pur“ lauten, denn erfahrungsgemäß bleibt nicht nur die riesige Zeltstadt, der Besuch der Sommerrodelbahn oder die in THW- Farben getauchte Stadt im Gedächtnis! So sollen auch in diesem Jahr spontane Ausflüge den Erlebnisschatz erweitern und ihre Geschichten über Jahre für Gesprächsstoff am Lagerfeuer sorgen. – und ganz nebenbei entstehen zwischen den 3000 Jugendlichen in blau besondere Freundschaften über das gesamte Bundesgebiet.